Im Fluss der Zeiten

Im Fluss der Zeiten

LandArt-Installationen an der Ybbs

Projektleitung: Solomon Okpurukhre
Das Jugendzentrum Bagger lädt ein zu einem Workshop mit dem Künstler Solomon Okpurukhre: Junge Menschen von 13 bis 21 Jahren können die Natur erfahren, sich selbst darin begegnen, Veränderungen wahrnehmen und Beobachtungen thematisieren, Stellung beziehen und Meinungen weitergeben.

Die TeilnehmerInnen können ihren Ideen künstlerischen Ausdruck verleihen und auch praktische Erfahrungen mit handwerklichen Arbeiten gewinnen. Was genau entstehen wird, steht noch in den Sternen, denn auch wenn die LandArt-Installationen gemeinsam gestaltet werden, soll sich jede/jeder auf eigene Art und Weise einbringen. Die Grundelemente für den Aufbau der Installationen werden vom Künstler vorbereitet.
In Exkursionen in die nähere Umgebung werden wir Materialien zusammentragen, die wir vorfinden: Ursprüngliches, natürlich Gewachsenes, Fundstücke, Abfälle etc. Auf dieser Basis entwickeln wir ein Konzept für unsere Installationen, die wir an ausgewählten Orten an den Ufern der Ybbs bei einem Abschlussfest präsentieren werden.




Mit freundlicher Unterstützung von:
  • Jugendzentrum Bagger
  • SARTO Art Agency
  • Müller-Guttenbrunn-Gruppe
 
 
Mehr Projekte
Auswahl neu laden
  • BREIN STORM
    Lade Daten...
  • independent 3d cinema
    Lade Daten...
  • Keramik damals und jetzt
    Lade Daten...
  • VolksLesen.tv in der Wachau
    Lade Daten...
  • Der Fall Egon Schiele
    Lade Daten...
  • Wo ist mein Kulturerbe?
    Lade Daten...
  • WIESELBURGverstricken
    Lade Daten...
  • KörperKlang in Fluss
    Lade Daten...
 
 
Kultur NiederösterreichBundesministerium für Unterricht, Kunst und KulturRaiffeisen. Meine BankDie Niederösterreichische Versicherung