Von Platzhirschen und kleinen Fischen

Von Platzhirschen und kleinen Fischen

Tauschgeschäfte mit BürgermeisterInnen

Ein Projekt von: Mostviertler Montessorischule
Projektleitung: Mag. Hanns Frei, Petra Mille, Sabine Mörxbauer, Claudia Pfeiffer
"In Fluss" heißt: in Bewegung. Kinder und Jugendliche bewegen sich viel. Sie bewegen sich auf uns zu. Sie tauschen sich mit uns aus. Wenn getauscht wird, ist etwas "in Fluss".
Die SekundarschülerInnen der Mostviertler Montessori-Schule tauschen im Gespräch Erfahrungen, Sehnsüchte und Wünsche mit 14 BürgermeisterInnen des Bezirkes Amstetten, der Stadt Waidhofen/Ybbs, Ybbs a.d. Donau und Grein, und sie tauschen ein selbst angefertigtes kleines Maskottchen gegen einen beliebigen Gegenstand vom BürgermeisterInnentisch.
Die SchülerInnen tauchen ein in das Geschehen vor Ort, sie fischen nach Informationen im Internet, in Museen, in Büchern und Gemeindefoldern. All die gesammelten Dinge und Erfahrungen werden im Mai 2012 im Rahmen einer Vernissage in Amstetten präsentiert. Auf speziell für diese Kunstinstallation angefertigten (BürgermeisterInnen-)Tischen wird der eingetauschte Gegenstand quasi als neue Insignie des/der BürgermeisterIn zentral positioniert.
Zur Vernissage werden alle am Gesprächsfluss beteiligten BürgermeisterInnen von den SchülerInnen persönlich eingeladen.

 


 
 
 
Mehr Projekte
Auswahl neu laden
  • BREIN STORM
    Lade Daten...
  • Die scheinbare Gärtnerin
    Lade Daten...
  • KUNST MACHT POLITIK
    Lade Daten...
  • Literarisches Dinner
    Lade Daten...
  • Einfälle statt Abfälle
    Lade Daten...
  • Künstlerkirtag
    Lade Daten...
  • LEBENs-SINNe
    Lade Daten...
  • Steig zweimal in den gleichen Fluss
    Lade Daten...
 
 
Kultur NiederösterreichBundesministerium für Unterricht, Kunst und KulturRaiffeisen. Meine BankDie Niederösterreichische Versicherung