Painted Fence

Painted Fence

ACTION PAINTING in Waidhofen

Ein Projekt von: Verein Stadtmarketing Waidhofen/Ybbs
Projektleitung: Christian Stummer
Der Obere Stadtplatz von Waidhofen an der Ybbs wird zu einem Treffpunkt von zeitgenössischer Kunst und öffentlichem Raum. Der mittelalterliche Stadtkern wird für einen Tag zur Bühne für Maler und Fotografen aus der Region.

Als Projektionsfläche für die bildliche Umsetzung des diesjährigen Themas „In Fluss“ dient eine mit Leinwand bespannte Installation aus Pylonen und Stahlseilen. Dieser „Fence“ durchläuft Teile des Oberen Stadtplatzes und wird dabei zeitgleich zum Atelier und zum Ausstellungsraum für namhafte Künstler des Kunstvereins Amstetten. Der Besucher wird direkt eingebunden und nimmt teil am unmittelbaren Entstehungsprozess und der künstlerischen Gestaltung von Konzepten wie auch von spontanen Eingebungen.

Die Gleichzeitigkeit der Entstehung schafft ein Spannungsfeld an Ideen, projiziert auf 80 Meter Leinwand, begleitet von Livemusik und lokaler Gastronomie. Die "Zaungäste" begegnen der darstellenden Kunst des Mostviertels in all ihren Schattierungen an einem der schönsten Plätze des Landes.
Mit freundlicher Unterstützung von:
  • Magistrat der Stadt Waidhofen/Ybbs
  • Forster Verkehrs- und Werbetechnik GmbH
 
 
Mehr Projekte
Auswahl neu laden
  • ZOA
    Lade Daten...
  • Die scheinbare Gärtnerin
    Lade Daten...
  • RUND um SCHAU
    Lade Daten...
  • VolksLesen.tv in der Wachau
    Lade Daten...
  • Löwenherz
    Lade Daten...
  • Fackel des Friedens
    Lade Daten...
  • transMost | Ardagger-Wien
    Lade Daten...
  • Fremd. Gehen
    Lade Daten...
 
 
Kultur NiederösterreichBundesministerium für Unterricht, Kunst und KulturRaiffeisen. Meine BankDie Niederösterreichische Versicherung