Fantastische Welten

Fantastische Welten

Bewegtes Theater x 12

Ein Projekt von: Mittelschule Laabental
Projektleitung: HD OSR Rudolf Raberger
Was passiert, wenn 12 Theaterstücke unterschiedlichen Stils gleichzeitig an verschiedenen Orten im Haus beginnen? Wenn diese Stücke aber nicht an ihren anfänglichen Spielorten bleiben, sondern quer durch das Schulhaus wandern und das Publikum mit den Szenen mitgeht? Wenn sich die Stücke treffen, deren AkteurInnen gemeinsam spielen, um sich wieder zu trennen, um neue Orte und/oder neue andere Stücke aufzusuchen? Wenn alles „in Fluss“ ist? Wenn schließlich alle Stücke in einen gemeinsamen Höhepunkt münden?
Dann ist das: „Bewegtes Theater“.
Mit unserer neuen Produktion „Fantastische Welten“ wollen wir unser Publikum in Fantasiewelten entführen, die viel näher an der Realität sind, als es im ersten Moment erscheinen mag: vom Märchen über eine Faust-Neuinterpretation bis hin zu einer Harry-Potter-Parodie, von Fabelwesen über Hexen bis hin zu Außerirdischen.  
Sämtliche SchülerInnen, LehrerInnen und eine Menge Eltern (insgesamt ca. 230 Personen) arbeiten in allen denkbaren künstlerischen und organisatorischen Bereichen zusammen, um dem Publikum unsere fantastischen Welten zu eröffnen.
Mit freundlicher Unterstützung von:
  • ITTC-Unternehmensberatung
  • Raiffeisenbank Wienerwald
 
 
Mehr Projekte
Auswahl neu laden
  • ZOA
    Lade Daten...
  • Die scheinbare Gärtnerin
    Lade Daten...
  • Hochwasser im Segelhaus
    Lade Daten...
  • Literarisches Dinner
    Lade Daten...
  • Fortuna hilft immer
    Lade Daten...
  • Russkaja - Panzerkreuzer Potemkin
    Lade Daten...
  • Lebenslaufgenerator
    Lade Daten...
  • KörperKlang in Fluss
    Lade Daten...
 
 
Kultur NiederösterreichBundesministerium für Unterricht, Kunst und KulturRaiffeisen. Meine BankDie Niederösterreichische Versicherung